Franz Fack­ler

* 20.10.1895 Mün­chen

† 23.9.1963 Mün­chen

Franz-Fack­ler-Stra­ße (seit 1963) in der Sied­lung am Ler­chen­au­er See

Franz-Xaver Fack­ler wur­de nach Bäcker­leh­re Kauf­mann und war 1915–17 Sol­dat im Ers­ten Welt­krieg. 1919 wur­de er Bezirks­lei­ter der Christ­li­chen Gewerk­schaf­ten in Mün­chen und 1923 Sach­be­ar­bei­ter im Arbeits­amt.

Nach der Macher­grei­fung 1933 wur­de er mehr­mals ver­haf­tet und war als füh­ren­des Mit­glied im mon­ar­chis­ti­schen „Zott-Har­nier-Kreis“ 1939–44 in Unter­su­chungs­haft, bevor ihn der Volks­ge­richts­hof zu 27 Mona­ten Gefäng­nis ver­ur­teil­te. 1948 gün­de­te er den Ver­lag und Wer­be­agen­tur „Anzei­gen Fack­ler“.

1946 war er Mit­be­grün­der der Münch­ner CSU und Mit­glied im Stadt­rat, 1949 Vor­sit­zen­der der CSU-Frak­ti­on. 1960 erhielt Fack­ler die Gol­de­ne Bür­ger­me­dail­le der Lan­des­haupt­stadt Mün­chen.

1946 war er Mit­be­grün­der und stellv. Lan­des­vor­sit­zen­der des VdK Bay­ern, 1954 Lan­des­vor­sit­zen­der des Zen­tral­ver­ban­des demo­kra­ti­scher Wider­stands­kämp­fer und Ver­folg­ten-Orga­ni­sa­tio­nen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Anste­hen­de Ver­an­stal­tun­gen

  1. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    28. September um 09:00 - 11:00
  2. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    1. Oktober um 18:00 - 19:30
  3. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    5. Oktober um 09:00 - 11:00
  4. Fasa­ne­rie Stamm­tisch

    7. Oktober um 15:00 - 18:00
  5. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    8. Oktober um 18:00 - 19:30
  6. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    12. Oktober um 09:00 - 11:00
  7. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    15. Oktober um 18:00 - 19:30
  8. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    19. Oktober um 09:00 - 11:00
  9. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    22. Oktober um 18:00 - 19:30
  10. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    26. Oktober um 09:00 - 11:00
Scroll Up