Ers­tes Tref­fen des Aktiv­kreis 2 Umwelt, Natur und Gesund­heit im Jahr 2018

Kaum hat das Jahr 2018 begon­nen, traf isch auch schon der Aktiv­kreis 2 Umwelt, Natur und Gesund­heit zur ers­ten Sit­zung des Jah­res.

Zunächst besprach der Kreis die Orga­ni­sa­ti­on des Rama­dama. Auch in die­sem Jahr trifft sich die Fasa­ne­rie wie­der zum Sau­ber­ma­chen der Grün­flä­chen. Der end­gül­ti­ge Ter­min wird in Kür­ze bekannt gege­ben, aber es wird wie immer Anfang/Mitte März sein. Einen Ersatz­ter­min plant der Aktiv­kreis nicht, da dies orga­ni­sa­to­risch nicht mög­lich wäre. Dar­um fin­det das Rama­dama bei jedem Wet­ter statt, solan­ge kein Schnee mehr liegt, der den Müll bedeckt. In die­sem Jahr müs­sen neue Grei­fer ange­schafft wer­den, da die alten lang­sam in die Jah­re kom­men. Unter­stützt wird der Aktiv­kreis wie immer vom Abfall­wirt­schafts­be­trieb Mün­chen (AWM).

Auf dem Stra­ßen­fest wird der Aktiv­kreis eben­falls wie­der ver­tre­ten sein, das The­ma wird im Lau­fe des Früh­jahrs ent­schie­den. Außer­dem soll im Lau­fe des Jah­res ein Kurs für Kin­der im Umgang mit Hun­den ange­bo­ten wer­den. Hier­zu wird Unter­stüt­zung vo n einer Hun­de­schu­le ein­ge­holt.

Die Neo­phy­ten­be­kämp­fung hat inzwi­schen die Lan­des­haupt­stadt Mün­chen über­nom­men, sodass der Aktiv­kreis die­se mühe­vol­le Auf­ga­be erst ein­mal ein­stellt und die Ergeb­nis­se des Gar­ten­bau­re­fe­rats abwar­tet. Nicht mehr war­ten wol­len wir hin­ge­gen auf die Schau­ta­feln für die Bio­to­pe, die uns seit nun­mehr drei Jah­ren ver­spro­chen wer­den. Dabei exis­tie­ren die Vor­la­gen dafür zum Teil schon seit lan­gem, sie müss­ten nur gedruckt und auf­ge­stellt wer­den. Letz­te­res wür­den wir sogar selbst über­neh­men. Das Bio­top in der Troll­blu­men­stra­ße scheint kaputt zu sein, mög­li­cher­wei­se zer­stört durch die Unwis­sen­heit der Bevöl­ke­rung. Dabei wäre die Auf­klä­rung so ein­fach…

Zusam­men mit dem Lan­des­bund für Vogel­schutz in Bay­ern e.V. (LBV) soll im Lau­fe des Jah­res eine vogel­kund­li­che Füh­rung ange­bo­ten wer­den. Im Früh­jahr ist wie­der eine Pflan­zen­tausch­bör­se geplant. Außer­dem soll der Film „Plastic Pla­net“ gezeigt wer­den und ein wei­te­rer Imke­rei­be­such ist auch geplant. Der Obst­baum­schnitt­kurs wird in die­sem Jahr hin­ge­gen pau­sie­ren.

Es gibt also viel zu tun für den Aktiv­kreis 2 Umwelt, Natur und Gesund­heit, der stets auf der Suche nach wei­te­ren Akti­ven ist. In einem Vier­tel, dass vie­le Grün­flä­chen in der Nähe hat, soll­te es dafür eigent­lich vie­le Inter­es­sen­ten geben, oder? Wer Lust hat, sich hier eben­falls zu enga­gie­ren, kann dies wie­der am 15. Febru­ar 2018 um 19 Uhr tun. Dann trifft sich der Aktiv­kreis bei Sig­rid Schlo­wak, Pap­pel­al­lee 12A, 80995 Mün­chen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Anste­hen­de Ver­an­stal­tun­gen

  1. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    24. September um 18:00 - 19:30
  2. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    28. September um 09:00 - 11:00
  3. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    1. Oktober um 18:00 - 19:30
  4. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    5. Oktober um 09:00 - 11:00
  5. Fasa­ne­rie Stamm­tisch

    7. Oktober um 15:00 - 18:00
  6. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    8. Oktober um 18:00 - 19:30
  7. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    12. Oktober um 09:00 - 11:00
  8. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    15. Oktober um 18:00 - 19:30
  9. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    19. Oktober um 09:00 - 11:00
  10. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    22. Oktober um 18:00 - 19:30
Scroll Up