Die Som­mer­ak­ti­vi­tä­ten des Aktiv­kreis 2 Umwelt, Natur und Gesundheit

Am 6. Juni 2017 traf sich der Aktiv­kreis 2 Umwelt, Natur und Gesund­heit zur sei­ner Sit­zung im La Gia­ra.

Auf­grund der gro­ßen Nach­fra­ge an der Füh­rung bei der Imke­rei Siz­zer­bees in Feld­moching wur­de ein zwei­ter Ter­min ver­ein­bart, der dann aller­dings kurz­fris­tig wegen des guten (!) Wet­ters abge­sagt wer­den muss­te. Nun wird an einem wei­te­ren Ter­min gear­bei­tet, bei dem aller­dings nicht klar ist, ob er noch in die­sem Jahr mög­lich sein wird.

Die Bie­nen wer­den auch das zen­tra­le The­ma für den Stand des Aktiv­kreis 2 beim dies­jäh­ri­gen Stra­ßen­fest sein. Dort wer­den ver­schie­de­ne Anschau­ungs­ma­te­ria­li­en und Infor­ma­ti­ons­ta­feln zur Ver­fü­gung zu stehen.

Der Japan­knö­te­rich brei­tet sich nun wie­der im Gelän­de des Ran­gier­bahn­ho­fes aus. Daher star­tet in Kür­ze wie­der die Neo­phy­ten­be­kämp­fung in die­sem Bereich. Die Ter­mi­ne wer­den rela­tiv kurz­fris­tig ange­kün­digt. Inter­es­sen­ten, die sich dar­an betei­li­gen wol­len, soll­ten sich beim Aktiv­kreis 2 dazu anmel­den und wer­den dann direkt informiert.

Eine schein­bar nicht enden wol­len­de Geschich­te sind auch die seit Jah­ren feh­len­den Infor­ma­ti­ons­ta­feln in den Bio­to­pen. Eine wei­te­re Anfra­ge beim Gar­ten­bau­amt der Lan­des­haupt­stadt Mün­chen ver­lief weit­ge­hend ohne Ergeb­nis. Die Tafeln sei­en im Druck, hieß es lapidar.

Der Aktiv­kreis 2 Umwelt, Natur und Gesund­heit wird nun eine klei­ne Som­mer­pau­se ein­le­gen, zumin­dest was die Sit­zun­gen betrifft. Der nächs­te Sit­zungs­ter­min nach den Som­mer­fe­ri­en wird noch feste­ge­legt und ver­öf­fent­licht. Die oben ange­spro­che­ne Neo­phy­ten­be­kämp­fung im Ran­gier­bahn­hof läuft jedoch weiter.

Schreiben Sie einen Kommentar