Floh­markt und Stra­ßen­fest im Fokus des Aktiv­kreis 5 am 30. Mai 2017

Im Mit­tel­punkt der Sit­zung des Aktiv­kreis 5 Sozia­le Akti­vi­tä­ten stand am 30. Mai 2017 ganz klar die Sai­son­hö­he­punk­te Stra­ßen­fest und Floh­markt.

Zunächst began­nen die jedoch mit einem Rück­blick auf die bei­den Semi­na­re „Zivil­cou­ra­ge“ zusam­men mit der Poli­zei Mün­chen. Dabei wies Clau­dia Guse-Üllen­dahl dar­auf hin, dass es zu die­sem The­ma auch Apps für’s Smart­pho­ne mit Alarm­fuk­ti­on gibt.

Die Pla­ka­te für den Floh­markt sind bereits gedruckt und wer­den zeit­nah im Vier­tel ver­teilt. Am Tag des Floh­markts sol­len dann zusätz­lich noch Weg­wei­ser für den Sam­mel­floh­markt auf­ge­stellt wer­den, der, wie in den letz­ten Jah­ren immer, auf dem Bolz­platz hin­ter der Grund­schu­le statt­fin­den wird.

Auch die Orga­ni­sa­ti­on des Kuchen­stands auf dem Stra­ßen­fest läuft auf Hoch­tou­ren. Die Hel­fer für den Stand sind ein­ge­teilt. Der Ablauf wur­de gegen­über den Vor­jah­ren ein wenig ver­än­dert: wäh­rend eine Per­son aus­schließ­lich kas­siert, küm­mern sich zwei wei­te­re um die Kuchen­aus­ga­be und eine wei­te­re Per­son um den Kaf­fee­aus­schank. Daher muss auch der Auf­bau des Kuchen­stands ein wenig ver­än­dert wer­den. Neben Kaf­fee und Kuchen wer­den die­ses Jahr auch Bre­zen angeboten.

Die nächs­te Sit­zung des Aktiv­kreis 5 Sozia­le Akti­vi­tä­ten fin­det am 25. Juli 2017 um 19:30 Uhr im Biblio­theks­raum von St. Chris­toph, Am Blü­ten­an­ger 7, 80995 Mün­chen statt. Inter­es­sen­ten sind dazu herz­lich eingeladen.

Schreiben Sie einen Kommentar