39. Wan­de­rung: Füh­rung durch den Eng­li­schen Gar­ten

Als Erwin bei der Jah­res­haupt­ver­samm­lung das Wan­der­pro­gramm für 2018 und 2019 vor­stell­te, hat sich Dr. Bau­er, His­to­ri­ker und Vor­sit­zen­der des Sen­jio­ren­bei­rats, bereit erklärt, die 1. Früh­jahrs­wan­de­rung  durch den Eng­li­schen Gar­ten zu über­neh­men.
Am Treff­punkt Hof­gar­ten­tor (Klen­ze 1816) erläu­tert er zunächst den geschicht­träch­ti­gen Ode­ons­platz mit Feld­herrn­hal­le, Resi­denz und Thea­ti­ner­kir­che.

Gleich hin­ter dem Tor gelan­gen wir in den Arca­den­gang mit den Wand­ge­mäl­den über die Wit­tel­ba­cher Geschich­te. Der schön ange­leg­te Hof­gar­ten führt uns in  den anlie­gen­den Finanz­gar­ten –  eine urtüm­li­che bewach­se­ne hüge­li­ge Oase mit alter Stadt­mau­er und Denk­mä­lern von Hein­rich Hei­ne, Cho­pin, Tjut­schew, Kofu­zi­us.
Am Prinz-Carl-Palais (1806) unter­que­ren wir den mitt­le­ren Ring zum Eng­li­schen Gar­ten. Ent­lang des Schwa­bin­ger Baches grüßt ver­steckt  das Japa­ni­sche Tee­haus, ein Geschenk eines japa­ni­schen Groß­meis­ters zu den olym­pi­schen Spie­len. Besu­cher kön­nen der tra­di­tio­nel­len medi­ta­ti­ven Tee-Zere­mo­nie bei­woh­nen.

Am  Denk­mal des Reichs­gra­fen von Rum­ford erklärt uns Dr. Bau­er die illus­tre Geschich­te: 1753 in USA gebo­ren, trat er wäh­rend einer Euro­pa­rei­se in den Dienst von Maxi­mi­li­an, einem Nef­fen von Kur­fürst Carl Theo­dor. Von Rum­ford orga­ni­sier­te die ver­wahr­los­te Armee, leg­te Mili­tär­gär­ten an zur bes­se­ren Eigen­ver­sor­gung und führ­te in Bay­ern die Kar­tof­fel ein!
Klen­zes „Stei­ner­ne Bank“ lädt zum ver­wei­len ein, doch es war­ten noch die Oran­ge­rie , das Rum­ford Schlößl (ehem. Offi­ziers­ka­si­no) und zum Aus­klang der Chi­ne­si­sche Turm mit dem 25 m hohen Holz­bau aus 1790. Hier bedan­ken wir uns herz­lich bei Dr. Bau­er und been­den den inter­es­san­ten Rund­gang mit einer Stär­kung im „Oster­wald­gar­ten“.


Schreiben Sie einen Kommentar

Ver­an­stal­tun­gen

Alle (phy­si­schen) Tref­fen des Ver­eins und der Aktiv­krei­se wer­den zunächst bis auf wei­te­res aus­fal­len.

Wir bit­ten um Ihr Ver­ständ­nis.

Scroll Up