Ergeb­nis Bai­risch für Fort­ge­schrit­te­ne im Febru­ar 2017

Im Febru­ar 2017 woll­ten wir von Ihnen wis­sen, was eine „buck­lkràx­tragn“ ist?

Ergebnis der Umfrage Bairisch für Fortgeschrittene Februar 2017Wie­der ein­mal lag der über­wie­gen­de Teil der Teil­neh­mer rich­tig. Dass der Begriff „wil­dern“ bedeu­tet glaub­te kein ein­zi­ger der 14 Teil­neh­mer, einer stimm­te für „Lat­schen­zwei­ge auf dem Rücken tra­gen“. Die rich­ti­ge Ant­wort war: „ein Kind auf dem Rücken tra­gen“.

Die neue März-Umfra­ge ist auch schon online und da inter­es­siert uns, wo man sich befin­det, wenn man „Abra­hams Wursch­t­kessl“ ist. Wie immer ste­hen drei Ant­wor­ten zur Aus­wahl. Viel Spaß beim Mitmachen.

Schreiben Sie einen Kommentar