Bericht vom Kräu­ter­koch­kurs „Som­mer­ern­te in der Fasa­ne­rie“ am 15. Juli 2016

Am 15. Juli 2016 ver­an­stal­te­te der Aktiv­kreis 2 Umwelt, Natur und Gesund­heit der Interessen­gemeinschaft Fasa­ne­rie aktiv e.V. im Rah­men der Stadt­teil­kul­tur­ta­ge des Stadt­be­zirks 24 eine Fahr­rad­er­kun­dungs­tour.

Kräuter-Kochkurs 3The­ma war die Som­mer­ern­te in der Fasa­ne­rie – es soll­ten ess­ba­re Pflan­zen in unse­rer Nach­bar­schaft gesucht, geern­tet und anschlie­ßend zu einer lecke­ren Mahl­zeit ver­ar­bei­tet wer­den. Sech­zehn Teil­neh­me­rin­nen tra­fen sich am Ler­chen­au­er See unter der Füh­rung der agi­len Kräu­ter­päd­ago­gin Bar­ba­ra Stark, um an der Lass­al­le­stra­ße ent­lang zu radeln und um dann abseits der Stra­ße in eine gro­ße Aus­gleichs­flä­che aus­zu­schwär­men, auf der unzäh­li­ge ver­schie­de­ne Kräu­ter wach­sen. Die Teil­neh­me­rin­nen lern­ten viel über Brach­flä­chen und Pio­nier­pflan­zen, die sich von allein auf die­sen Flä­chen aus­brei­ten und die sich dann im Anschluss ansie­deln­den Gewäch­se. Stein­klee, Thy­mi­an, Weg­war­te, Brau­nel­le, Königs­ker­ze und vie­les mehr konn­ten auf der Aus­gleichs­flä­che iden­ti­fi­ziert und gepflückt wer­den. Ganz neben­bei wur­de noch die Fau­na die­ses Gebiets bewun­dert: zahl­rei­che Schmet­ter­lin­ge, Fal­ter, Eidech­sen und auch Gras­frö­sche berei­chern die­se Land­schaft!

Kräuter-Kochkurs 2Nach­dem die mit­ge­brach­ten Papier­tü­ten und Kör­be mit Blü­ten und Kräu­tern gefüllt waren, radel­te die Grup­pe zur Mit­tel­schu­le an der Toni-Pfülf-Stra­ße, wo die Ern­te in der Schul­kü­che wei­ter­ver­ar­bei­tet wur­de. Es ent­stand köst­li­ches Wild­kräu­ter­öl, Kräu­ter­es­sig, Wild­kräu­ter­salz, Schaf­gar­ben­pes­to, Kräu­ter­but­ter im Blü­ten­man­tel und eini­ges ande­res mehr. Im Anschluss wur­de das Her­ge­stell­te von den inzwi­schen ziem­lich hung­ri­gen Teil­neh­me­rin­nen mit Genuss ver­kos­tet bzw. gänz­lich ver­speist.

Zurück bleib bei vie­len Mit­ma­chen­den gro­ßes Erstau­nen dar­über, wel­che unge­heu­re Viel­falt an ess­ba­ren und für Heil­zwe­cke nutz­ba­ren Pflan­zen unse­re unmit­tel­ba­re Nach­bar­schaft bie­tet. Die Teil­neh­me­rin­nen waren sich einig, dass solch eine Som­mer­ern­te wie­der­holt wer­den soll­te, um noch mehr der Pflan­zen ken­nen und nut­zen zu ler­nen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Anste­hen­de Ver­an­stal­tun­gen

  1. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    21. September um 09:00 - 11:00
  2. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    24. September um 18:00 - 19:30
  3. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    28. September um 09:00 - 11:00
  4. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    1. Oktober um 18:00 - 19:30
  5. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    5. Oktober um 09:00 - 11:00
  6. Fasa­ne­rie Stamm­tisch

    7. Oktober um 15:00 - 18:00
  7. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    8. Oktober um 18:00 - 19:30
  8. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    12. Oktober um 09:00 - 11:00
  9. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    15. Oktober um 18:00 - 19:30
  10. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    19. Oktober um 09:00 - 11:00
Scroll Up