Eine Hort­grup­pe für die Fasa­ne­rie

Der Kita im Toll­kir­schen­weg und deren Eltern­bei­rat set­zen sich dafür ein, dass eine der geplan­ten Krip­pen­grup­pen in eine Hort­grup­pe umge­wan­delt wird.

Inzwi­schen gibt es genug, mög­li­cher­wei­se mehr als genug, Krip­pen­grup­pen in der Fasa­ne­rie. Ers­tens ist es sehr schwie­rig, die not­wen­di­gen Betreu­er dafür zu fin­den, aber selbst wenn das gelän­ge, gäbe es der­zeit nicht genü­gend Anmel­dun­gen, um die­se Krip­pen­grup­pe zu „fül­len“. Dar­um schlug der Eltern­bei­rat vor, eine Krip­pen­grup­pe in eine drin­gend benö­tig­te Hort­grup­pe umzu­wan­deln. Dafür hat der Eltern­bei­rat auch die vol­le Unter­stüt­zung des Trä­gers der Ein­rich­tung, der KTS Ver­wal­tungs GmbH. Also ging man gemein­sam zur Stadt, um die­sen Vor­schlag zu unter­brei­ten.

Doch bei der Stadt ent­schei­det man offen­sicht­lich lie­ber poli­tisch als prak­ti­ka­bel. Für eine Umwand­lung müss­ten schließ­lich auch För­der­mit­tel zurück­be­zahlt wer­den. Außer­dem wür­de sich die Anzahl der Krip­pen­plät­ze redu­zie­ren, mit denen die Stadt ger­ne wirbt. Ob die Krip­pen­plät­ze aber tat­säch­lich genutzt wer­den oder nicht, ist uner­heb­lich. Ein Krip­pen­platz, für den es kei­ne Betreu­ung oder noch nicht ein­mal einen Trä­ger gibt (die Stadt Mün­chen betreibt kei­ne neu­en Ein­rich­tun­gen mehr selbst), zählt voll zur Sta­tis­tik. Mög­li­cher­wei­se feh­len die Krip­pen­plät­ze, die es inzwi­schen in der Fasa­ne­rie gibt, im Süden Mün­chens, aber auch das ist egal.

Statt­des­sen schlug die Stadt vor, kön­ne man ja eine Kin­der­gar­ten­grup­pe in eine Hort­grup­pe umwan­deln. Aber genau die­se Plät­ze wer­den eben­so drin­gend benö­tigt wie Hort­plät­ze.

Nun ruhen die Hoff­nun­gen des Eltern­bei­rats auf dem Bezirks­aus­schuss. Die­sem liegt bereits ein ent­spre­chen­der Antrag vor. Ent­schei­den kann man dort aber nicht, das kann nur die Stadt. Aber eine Emp­feh­lung aus­spre­chen. Auch wir spre­chen an die­ser Stel­le eine Emp­feh­lung aus: Lie­be Stadt Mün­chen, ver­gesst doch mal für einen Augen­blick die Vor­schrif­ten und För­der­gel­der und han­delt bedarfs­ge­recht. Alle wol­len die Hort­grup­pe statt der Krip­pen­grup­pe. Nur ihr nicht! Dabei habt ihr in Sachen Form­alde­hyd-Belas­tung in der Kita gezeigt, dass ihr prak­tisch und schnell reagie­ren könnt.


Schreiben Sie einen Kommentar

Anste­hen­de Ver­an­stal­tun­gen

  1. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    21. September um 09:00 - 11:00
  2. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    24. September um 18:00 - 19:30
  3. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    28. September um 09:00 - 11:00
  4. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    1. Oktober um 18:00 - 19:30
  5. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    5. Oktober um 09:00 - 11:00
  6. Fasa­ne­rie Stamm­tisch

    7. Oktober um 15:00 - 18:00
  7. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    8. Oktober um 18:00 - 19:30
  8. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    12. Oktober um 09:00 - 11:00
  9. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    15. Oktober um 18:00 - 19:30
  10. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    19. Oktober um 09:00 - 11:00
Scroll Up