300. Mit­glied in der Interessengemeinschaft

Nach nicht ein­mal fünf Jah­ren trat nun das 300. Mit­glied unse­rer Interessen­gemeinschaft bei.

Tra­di­tio­nell ist der Juli immer ein guter Bei­tritts­mo­nat, da uns das Stra­ßen­fest vie­le neue Mit­glie­der beschert, die dort auf uns auf­merk­sam wer­den. Zusätz­lich kamen aber in die­sem Juli sehr vie­le Mit­glie­der neu hin­zu, die die Bau­was­ser­hal­tung des Bau­vor­ha­bens Am Schnepfen­weg auf­ge­schreckt hat und die ihre Inter­es­sen durch unse­ren Ver­ein gut ver­tre­ten sehen. Das 300. Mit­glied erhält, wie wir es auf dem Stra­ßen­fest bereits ange­kün­digt hat­ten eine kos­ten­lo­se Jah­res­mit­glied­schaft im Verein.

Trotz­dem: es leben nun fast 5.000 Men­schen in der Fasa­ne­rie, da sind 300 Mtglie­der noch aus­bau­fä­hig. Wenn Sie also noch nicht Mit­glied sind, über­le­gen Sie es sich. MIt gera­de ein­mal €12 Jah­res­bei­trag sind Sie dabei. Bei­tre­ten kann man auf viel­fäl­ti­ge Weise:

1. Sie erhal­ten unse­ren Ver­eins­fly­er mit einem Bei­tritts­for­mu­lar am Schau­kas­ten vor Ede­ka Fratzl an der Feld­mochin­ger Stra­ße oder bei einem der Vorstände.

2. Seit eini­ger Zeit, besteht auch die Mög­lich­keit, dem Ver­ein über ein For­mu­lar auf der Web­sei­te beizutreten.

Also, wer wird das 400. Mit­glied? Und wann wird das sein?

Schreiben Sie einen Kommentar