Bericht der Ver­eins­sit­zung am 4. Febru­ar 2019

Die Ver­eins­sit­zung am 4. Febru­ar 2019 war die letz­te der lau­fen­den Vor­stands­pe­ri­ode. Gleich­zei­tig war es auch die letz­te Sit­zung für unse­re lang­jäh­ri­ge Pres­se­spre­che­rin, Face­book-Admi­nis­tra­to­rin und Vor­stands­mit­glied, Bea­te Bam­ber­ger, denn lei­der wird sie die Fasa­ne­rie und sogar Mün­chen ver­las­sen, da sie sich pri­vat wie beruf­lich geo­gra­fisch ver­än­dern woll­te.

Der Vor­stand, dem sie die­sen Beschluss schon vor eini­gen Wochen mit­ge­teilt hat­te, nimmt die­sen Schritt mit gro­ßem Bedau­ern zur Kennt­nis. Bea­te Bam­ber­ger hat den Ver­ein geprägt, sie hat ihn durch ihre Pres­se­ar­beit deut­lich bekann­ter gemacht und unse­rem Auf­tritt bei Face­book neu­en Glanz ver­passt. Und auch im Vor­stand brach­te sie vie­le neue Ideen ein und wuss­te uns in ihrer unnach­ahm­li­chen Art auf Trab zu hal­ten. Sie wird uns feh­len. Nein, sie wird uns SEHR feh­len. Aber wir müs­sen ihre Ent­schei­dung akzep­tie­ren und wün­schen ihr alles Gute für die pri­va­te und beruf­li­che Zukunft in ihrer neu­en Hei­mat. Sie wird im Ver­ein wei­ter­hin will­kom­men sein, bei jeder Ver­an­stal­tung und wir hof­fen, dass auch sie uns ein wenig ver­mis­sen wird. Für eini­ge Zeit wird sie die Arbeit an der Face­book-Sei­te und die Pres­se­ar­beit wei­ter­ma­chen, doch es ist uns klar, dass das nicht von Dau­er sein kann. Dar­um suchen wir eine Nach­fol­ge­rin oder Nach­fol­ger für die­se bei­den Auf­ga­ben.

Gute Nach­rich­ten gab es aus dem Aktiv­kreis 3 Öffent­lich­keits­ar­beit und Inter­net zu berich­ten, wo der­zeit an einer neu­en Web­sei­te gear­bei­tet wird. Dirk Höp­ner berich­te­te von sei­ner Unter­stüt­zung der Geg­ner der SEM Nord­ost und von der geplan­ten Ver­an­stal­tung am 21. Febru­ar 2019. Für die Mit­glie­der­ver­samm­lung am 26. März 2019 wur­de die Ein­la­dung fer­tig­ge­stellt, die die­ses Jahr wie­der per Post ver­schickt wer­den soll, nach­dem wir eine güns­ti­ge Ver­sand­lö­sung ent­deckt haben.

Lei­der wer­den sich neben Bea­te Bam­ber­ger noch wei­te­re Vor­stands­mit­glie­der von ihrem Pos­ten ver­ab­schie­de­nen. Ins­be­son­de­re an weib­li­chen Kan­di­da­ten hapert es, es droht ein rein männ­li­cher Vor­stand für die kom­men­den drei Jah­re. Es scheint, dass wir nach Ver­jün­gung und Ver­weib­li­chung des Vor­stands vor drei Jah­ren wie­der in die Gegen­rich­tung ten­die­ren. Daher wer­den alle Vor­stands­mit­glie­der dar­an arbei­ten, ins­be­son­de­re jün­ge­re und weib­li­che Kan­di­da­ten zu moti­vie­ren, sich für den kom­men­den Vor­stand zur Ver­fü­gung zu stel­len.

Schließ­lich beschloss der Vor­stand, die Ste­le an der alten Kir­che St. Chris­toph (Ecke Am Blü­ten­an­ger/Pfar­rer-Himm­ler-Stra­ße) finan­zi­ell zu bezu­schus­sen.

Gleich nach der Mit­glie­der­ver­samm­lung am 26. März 2019 soll die kon­sti­tu­ie­ren­de Vor­stands­sit­zung des neu­en Vor­stands­statt­fin­den. Sie wur­de für den 29. März 2019 ter­mi­niert, wie immer im Biblio­theks­raum des Pfarr­zen­trums von St. Chris­toph, Am Blü­ten­an­ger 7, 80995 Mün­chen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Anste­hen­de Ver­an­stal­tun­gen

  1. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    21. September um 09:00 - 11:00
  2. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    24. September um 18:00 - 19:30
  3. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    28. September um 09:00 - 11:00
  4. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    1. Oktober um 18:00 - 19:30
  5. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    5. Oktober um 09:00 - 11:00
  6. Fasa­ne­rie Stamm­tisch

    7. Oktober um 15:00 - 18:00
  7. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    8. Oktober um 18:00 - 19:30
  8. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    12. Oktober um 09:00 - 11:00
  9. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    15. Oktober um 18:00 - 19:30
  10. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    19. Oktober um 09:00 - 11:00
Scroll Up