Der Unter­neh­mer­tag 2018 zu Gast bei einem mit­rei­ßen­den Unter­neh­mer

Im Jahr 2017 mach­te der Unter­neh­mer­tag eine Pau­se. Umso inter­es­san­ter war der Unter­neh­mer­tag am 26. April 2018, als die Unter­neh­mer und Selb­stän­di­gen aus der Fasa­ne­rie zu Gast bei Schrei­ner Inno­va­ti­on GmbH & Co. KG war.

Der Gast­ge­ber, Prof.Dr. Hel­mut Schrei­ner, über­rasch­te sei­ne Gäs­te nicht nur mit schö­nen, reno­vier­ten Räum­lich­kei­ten und lecke­ren Häpp­chen, son­dern auch mit vie­len inter­es­san­ten Berich­ten und Geschich­ten aus sei­nem lan­gen Unter­neh­mer­le­ben, der Fasa­ne­rie all­ge­mein und schließ­lich mit sei­nen Gedich­ten. Die­se hat­te er selbst ver­fasst und trug sie mit gro­ßer Begeis­te­rung vor, die Anwe­sen­den lausch­ten gespannt und hoch­in­ter­es­siert.

Prof.Dr. Schrei­ner stell­te auch sei­ne Ideen vor, was mit dem Gebäu­de gesche­hen soll­te, in dem der Unter­neh­mer­tag statt­fand und das das ers­te Unter­neh­mens­ge­bäu­de war, nach­dem die Fir­ma einst­mals in der Woh­nung der Eltern gegrün­det wur­de. Waren es anfangs noch recht ein­fa­che Auf­kle­ber, ent­wi­ckelt und pro­du­ziert das Unter­neh­men Schrei­ner Group heu­te High-Tech-Pro­duk­te, die weit über unse­re Vor­stel­lung von Eti­ket­ten hin­aus­ge­hen. Er gab den Unter­neh­mern auch vie­le nütz­li­che Rat­schlä­ge mit auf den Weg. „Immer freund­lich blie­ben, auch wenn es die ande­ren nicht sind.“ war einer der Erfolgs­re­zep­te des „Seri­en­tä­ters“ (Prof.Dr. Schrei­ner hat in sei­nem Unter­neh­mer­da­sein vie­le erfolg­rei­che Unter­neh­men gegrün­det). Und er riet allen, trotz „Zir­kus“ nicht auf­zu­ge­ben und wei­ter zu gehen.

Es war alles bei der Fir­ma Schrei­ner, aber gewiss nicht lang­wei­lig. Dafür sorg­ten neben dem Chef auch eini­ge Ange­stell­te des Unter­neh­mens, die trotz der spä­ten Stun­de noch anwe­send waren und tat­kräf­tig mit­hal­fen, den Abend zu einem tol­len Erfolg zu machen, sei es durch die Füh­run­gen durch das Gebäu­de oder die Rei­chung von immer wei­te­ren Gedich­ten.

Am Ende bot Herr Prof. Dr. Schrei­ner an, jedem, der im ein Stich­wort gibt, ein Gedicht mit auf den Weg zu geben. Nor­ma­ler­wei­se „pro­du­ziert“ er „nur“ ein Gedicht etwa alle 3–4 Tage.

Was nun genau mit dem Gebäu­de pas­sie­ren wird, das ließ er offen. Er kön­ne sich ver­schie­de­ne Nut­zun­gen vor­stel­len, aber wich­tig sei es für ihn, dass die Nut­zung sich auch in die Umge­bung ein­fü­ge und die sei heu­te durch die Wohn­be­bau­ung geprägt, nicht durch Gärt­ne­rei­en wie damals, als alles anfing.

Wann und wo der nächs­te Unte­neh­mer­tag statt­fin­den wird, steht noch nicht fest, wird aber früh­zei­tig bekannt gege­ben.


Schreiben Sie einen Kommentar

Anste­hen­de Ver­an­stal­tun­gen

  1. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    21. September um 09:00 - 11:00
  2. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    24. September um 18:00 - 19:30
  3. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    28. September um 09:00 - 11:00
  4. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    1. Oktober um 18:00 - 19:30
  5. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    5. Oktober um 09:00 - 11:00
  6. Fasa­ne­rie Stamm­tisch

    7. Oktober um 15:00 - 18:00
  7. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    8. Oktober um 18:00 - 19:30
  8. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    12. Oktober um 09:00 - 11:00
  9. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    15. Oktober um 18:00 - 19:30
  10. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    19. Oktober um 09:00 - 11:00
Scroll Up