Was sind jetzt Hund­stap­pe­rer wirk­lich und was Bärndreeg?

Ein der­ar­tig aus­ge­gli­che­nes Ergeb­nis hat­ten wir bis­her bei unse­rem Wett­be­werb Bair­sich für Fort­ge­schrit­te­ne noch nicht.

Im April 2017 frag­ten wir Sie was „Hund­stap­pe­rer“ sind. Einig waren sich die Teil­neh­mer die­ses Mal nur, dass es sich nicht um Hun­de­fut­ter han­delt. Aber knapp die Hälf­te der Teil­neh­mer war der Mei­nung, dass es Abdrü­cke von Hun­de­pfo­ten sind, die ande­ren hiel­ten es für einen Anfän­ger-Schwimm­stil. Und die knap­pe Mehr­heit liegt auch rich­tig, Hund­stap­pe­rer ist die Bezeich­nung für einen Anfänger-Schwimmstil.

Im Mai 2017 wol­len wir nun von Ihnen wis­sen, was „Bärn­dreeg“ ist. Wie immer haben Sie drei Mög­lich­kei­ten zur Aus­wahl: Hus­ten­bon­bons, Lakrit­ze oder doch die Losung des Bären. Und ja, Losung klingt nicht nur wie Lösung, gemeint ist, was hin­ten raus kommt. Auf geht’s zur Teil­nah­me bei Bai­risch für Fort­ge­schrit­te­ne.

Schreiben Sie einen Kommentar