Bai­risch für Fort­ge­schrit­te­ne – Auf­lö­sung August 2013

Erst­mals hat­ten wir im August die Rubrik „Bai­risch für Fort­ge­schrit­te­ne“.

Immer­hin trau­ten sich zehn Besu­cher an die Beant­wor­tung der Fra­ge und davon lagen neun Besu­cher auch abso­lut rich­tig. Die Fra­ge im August lau­te­te: was bedeu­tet der Begriff „auf dGànt kem­ma“? Die Alter­na­ti­ven „von Gän­sen ver­folgt wer­den“, „beim Berg­stei­gen in eine gefähr­lich Situa­ti­on kom­men“ und „auf einen Gedan­ken kom­men“ waren lei­der falsch. Die rich­ti­ge Lösung lau­tet: ein Hof wird zwangs­ver­stei­gert.

August 2013

Sei­nen Ursprung hat der Begriff im Ita­lie­ni­schen Wort „incan­to“, das bedeu­tet Ver­stei­ge­rung. Haben Sie’s gewusst?


Schreiben Sie einen Kommentar

Anste­hen­de Ver­an­stal­tun­gen

  1. Ter­min­ko­or­di­na­ti­on der Ver­ei­ne

    21. Januar um 19:30 - 21:30
  2. Chor­pro­be der Lie­der­ta­fel

    22. Januar um 20:00 - 23:59
  3. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    23. Januar um 18:00 - 19:30
  4. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    27. Januar um 09:00 - 11:00
  5. Chor­pro­be der Lie­der­ta­fel

    29. Januar um 20:00 - 23:59
  6. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    30. Januar um 18:00 - 19:30
  7. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    3. Februar um 09:00 - 11:00
  8. Fasa­ne­rie Stamm­tisch

    5. Februar um 15:00 - 18:00
  9. Chor­pro­be der Lie­der­ta­fel

    5. Februar um 20:00 - 23:59
  10. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    6. Februar um 18:00 - 19:30
Scroll Up