5. Fasa­ne­rie aktiv Stra­ßen­fest

Zum fünf­ten Mal fand heu­er das Stra­ßen­fest in der Schnee­glöck­chen­stra­ße zwi­schen Pap­pel­al­lee und Ska­bio­sen­stra­ße statt.

Und zum fünf­ten Mal hat­ten wir Glück mit dem Wet­ter. Es war einer der hei­ßes­ten Tage des Jah­res bis­her, so gut hät­te es das Wet­ter nicht machen müs­sen. So war es ein wenig scha­de, dass die Tanz­vor­füh­run­gen und unser Nach­wuchs­mu­sik­wett­be­werb vor nur weni­gen Zuschau­ern statt­fan­den.

Aber der Rei­he nach: Bereits um 10 Uhr tra­fen sich vie­le frei­wil­li­ge tat­kräf­ti­ge Hel­fer, alt und jung, um die Büh­ne, die zahl­rei­chen Stän­de und die 100 Bier­tisch­gar­ni­tu­ren auf­zu­stel­len. Bei den Tem­pa­ra­tu­ren eine äußerst schweiß­trei­ben­de Ange­le­gen­heit.

Um 14 Uhr ging es dann mit dem eigent­li­chen Fest los. Meh­re­re Kin­der­tanz-Grup­pen vom SunDan­ce­Stu­dio aus ver­schie­de­nen Alters­klas­sen führ­ten die von Isa­bell mit ihnen ein­stu­dier­ten Dar­bie­tun­gen auf. Da waren nicht nur die stol­zen Eltern begeis­tert. Danach kamen die drei Gewin­ner unse­res Nach­wuchs­wett­be­werbs „U20 rockt“ zum Zug. Die drei Bands Chan­ge of Mind, Nachos’n’Cheese und The Blind­wood leg­ten über­zeu­gen­de Auf­trit­te hin und hät­ten ver­mut­lich auch bei etwas küh­le­ren Tem­pe­ra­tu­ren die Zuschau­er zum Kochen gebracht. Nur zogen es ver­ständ­li­cher­wei­se vie­le Besu­cher vor, den Nach­mit­tag am See zu ver­brin­gen und erst am spä­te­ren Nach­mit­tag und Abend das Fest zu besu­chen. Bei den vor­herr­schen­den Tem­pe­ra­tu­ren nach­voll­zieh­bar.

Nach wei­te­ren Auf­trit­ten der Jugend­li­chen vom SunDan­ce­Stu­dio und der Lie­der­ta­fel, die in die­sem Jahr wie­der dabei war, folg­te die Prä­mie­rung des Foto­wett­be­werbs. Kaum einer der Gewin­ner hat­te damit gerech­net so weit vorn zu sein, denn die Kon­kur­renz war groß. Spä­ter heiz­ten dann die Ratt­les­na­ke Tor­pe­dos wei­ter ein.

Zum kuli­na­ri­schern Genuss tru­gen in die­sem Jahr das Allee­st­überl Dal­maci­ja, das Indian Vil­la­ge und der Ratt­les­na­ke Saloon bei. Abge­run­det wur­de das Ange­bot vom Kuchen­stand des Aktiv­kreis 5 Sozia­le Akti­vi­tä­ten und vom Cock­tail­stand des Ver­eins. Für die Unte­hal­tung sorg­te Gerd Mül­ler mit sei­nen phy­si­ka­li­schen Spie­le­rei­en, das Kin­der­schmin­ken, der Natur­kin­der­gar­ten mit Sei­fen­bla­sen­spaß, der AK2 Umwelt, Natur und Gesund­heit, eine Melk­kuh und der Ver­ein Jugend­kul­tur Fasa­ne­rie-Moo­sach e.V. Für ers­te Hil­fe und Abküh­lung bei den hei­ßen Tem­pe­ra­tu­ren sorg­te die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Lud­wigs­feld-Fasa­ne­rie.

Wir möch­ten uns bei allen akti­ven Hel­fern bedan­ken. Aber auch bei den Anwoh­nern, die uns jedes Jahr wie­der ertra­gen, uns ihre Hof­ein­fahr­ten zur Ver­fü­gung stel­len und mit aller­lei Mate­ri­al wäh­rend des Auf­baus behilf­lich sind. Außer­dem geht unser Dank an die Stadt­wer­ke Mün­chen, die uns Strom und Was­ser zur Ver­fü­gung stel­len. Vie­len vie­len Dank euch allen, ohne euch wäre ein Fest wie die­ses nicht mög­lich.

Übri­gens: nach dem Fest ist vor dem Fest. Schon in Kür­ze trifft sich das Orga­ni­sa­ti­ons­team Stra­ßen­fest wie­der, um zu über­le­gen, was man im nächs­ten Jahr wie­der ver­bes­sern kann. Auf ein sechs­tes Stra­ßen­fest im Jahr 2016, vor­aus­sicht­li­cher Ter­min zum Vor­mer­ken: 16. Juli 2016.

Bericht zum Stra­ßen­fest im Lokal­an­zei­ger

… und ein paar beweg­te Bil­der haben wir auch (Obacht: Ton!)

Fotos von: Moni Win­ter, Hans E. May­er, Richard Bih­ler und Klaus Back­er


Schreiben Sie einen Kommentar

Anste­hen­de Ver­an­stal­tun­gen

  1. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    1. Oktober um 18:00 - 19:30
  2. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    5. Oktober um 09:00 - 11:00
  3. Fasa­ne­rie Stamm­tisch

    7. Oktober um 15:00 - 18:00
  4. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    8. Oktober um 18:00 - 19:30
  5. Vor­trag: Schüß­ler-Sal­ze wie wen­de ich sie an?

    10. Oktober um 15:00 - 17:00
  6. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    12. Oktober um 09:00 - 11:00
  7. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    15. Oktober um 18:00 - 19:30
  8. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    19. Oktober um 09:00 - 11:00
  9. Lauf­treff (jede Woche don­ners­tags)

    22. Oktober um 18:00 - 19:30
  10. Bera­tung für Senio­rin­nen und Senio­ren

    26. Oktober um 09:00 - 11:00
Scroll Up